General
FortgeschrittenVollzeit
Sprachen
German - Fortgeschrittene KenntnisseEnglish - Fortgeschrittene Kenntnisse
Kenntnisse
Tax Information ReportingTax Law

Beschreibung

 

Stellen Sie sich vor, Sie kommen in ein Team, das Sie so noch nie gesehen haben. 

Stellen Sie sich vor, von den Besten zu lernen. 

Stellen Sie sich vor, Dynamik trifft auf jahrelange Erfahrung. 

Ihre Rolle. In Ihrer Funktion als Steuerberater sind Sie als Manager bei unserem Kunden bei unterschiedlichsten, nationalen und internationalen Projekten für den Bereich Unternehmenssteuerrecht verantwortlich. Gemeinsam mit Ihrem dynamischen Team koordinieren und leiten Sie diese Projekte, dienen dabei als Ansprechpartner für Ihre Kunden und unterstützen Ihr Team bei der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. 

Ihre Perspektive. Es erwartet Sie ein Team, das Sie so sicher noch nicht gesehen haben. Es werden die Vorteile einer kleineren Steuerberatung mit der Unterstützung eines großen, internationalen Beratungshauses kombiniert. Durch das überdurchschnittlich starke Wachstum dieser Abteilung, genießt man hier den Vorteil eines schnellen und kreativen Arbeitsstils mit kurzen Entscheidungswegen. Sie bekommen die Möglichkeit in einer Umgebung tätig zu sein, in der sehr viel Wert darauf gelegt wird, dass die Mitarbeiter gefördert werden, sie laufend Neues dazulernen und ihnen sowohl spannende Projekte als auch Verantwortung übertragen werden. 

Ihre Persönlichkeit. 

  • Verantwortungsbewusste Managerpersönlichkeit mit selbstständiger Arbeitsweise und einem überzeugenden Auftreten
  • Ausgeprägte Freude an der Umsetzung komplexer Beratungssituationen als Experte in nationalen und multinationalen Teams
  • Hohes Interesse am Unternehmenssteuerrecht
  • Eigenständiger, strukturierter und lösungsorientierter Arbeitsstil 

Ihr berufliches Profil.

  • Abgeschlossenes Universitäts- oder FH-Studium: Wirtschaftswissenschaften und/oder Rechtswissenschaften
  • Abgelegte Steuerberaterprüfung oder kurz vor Prüfungsabschluss
  • Erfahrung und gute Kenntnisse im Unternehmenssteuerrecht insbesondere im Bereich Körperschaftssteuer, Umgründungen und internationales Steuerrecht 
  • Bereits gesammelte Erfahrung in vergleichbarer Position
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Dotierung. Das Mindestjahresgehalt startet bei EUR 63.000. Je nach Qualifikation und Erfahrung kann dieses variieren. Hinzu kommt ein variabler Gehaltsbestandteil und ein umfangreiches Paket an Benefits.